Kontakt | AGB | Disclaimer | Datenschutz | Impressum
           

Home
Beratung
Onlinebuchung
Reiseinformationen
Fragen und Antworten
 

Hier finden Sie...

...Antworten auf die häufigsten Fragen
von Besuchern dieser Website.
  
  
(Falls Sie zu Ihrer Frage keine Antwort finden, senden Sie eine E-Mail oder rufen Sie mich an!)

Welche Kosten kommen für die Reisevermittlung auf mich zu?

Wie läuft die persönliche Beratung durch REISEMOSAIK ab?

Kann ich telefonisch, per Fax oder E-Mail buchen?

Wie ist die Bezahlung geregelt - muss ich meine Kreditkartendaten bekannt geben?

Wie erhalte ich den Sicherungsschein für meine Reise?

Was muss ich tun, wenn ich umbuchen oder stornieren muss?

Wie kann ich selbst den günstigsten Preis für meinen Urlaubswunsch ermitteln?

Welche Kosten kommen für die Reisevermittlung auf mich zu?
Keine
. Sie zahlen den gleichen Preis wie im Reisebüro. Unter Umständen sogar noch etwas weniger.
                                                                                                                
nach oben

Wie läuft die persönliche Beratung durch REISEMOSAIK ab?
Sie kontaktieren mich per Telefon, E-Mail oder Fax und wir vereinbaren einen Termin an einem Ort Ihrer Wahl. Zum vereinbarten Termin stehe ich Ihnen ausführlich beratend zur Seite. Alles was dazu benötigt wird bringe ich mit: Notebook mit Internetanschluss, Computer-Reservierungs-System, Reisekataloge und gegebenenfalls weitere Informationsmaterialien.... Sie haben dann die Wahl alles noch einmal zu überschlafen oder gleich direkt vor Ort zu buchen. Ihre Reisebestätigung und den Sicherungsschein für Pauschalreisen drucke ich Ihnen i.d.R. noch vor Ort aus.
                                                                                                                
nach oben

Kann ich telefonisch, per Fax oder E-Mail buchen?
Ja, allerdings ist immer auch eine schriftliche Reiseanmeldung erforderlich.
Nach Eingang Ihrer Anfrage wird die Verfügbarkeit der gewünschten Reise überprüft und/oder ein Angebot erstellt. Zur Klärung von Fragen oder zur weiteren Beratung kontaktiere ich Sie schnellstmöglich per Telefon, Fax oder E-Mail. Sie erhalten eine Reiseanmeldung mit allen Reisedaten. Sie unterschreiben die Reiseanmeldung und senden Sie per Fax oder auf dem Postweg zurück. Erst nach Erhalt der unterschriebenen Anmeldung wird die Buchung angelegt. Per E-Mail, Fax oder per Post erhalten Sie eine Buchungsbestätigung mit Buchungsnummer und Informationen zur Zahlungsabwicklung. Ihre Reiseunterlagen erhalten Sie rechtzeitig vor Reiseantritt gebührenfrei zugeschickt. Bei kurzfristigen Buchungen werden die Unterlagen am Flughafen hinterlegt. Bei Buchung eines Fluges mit einer Fluggesellschaft werden die Flugscheine elektronisch am Schalter der Fluggesellschaft verwaltet (E- Ticket). Zum Check in benötigen Sie Ihren gültigen Personalausweis / Reisepass.
                                                                                                               
nach oben

Wie ist die Bezahlung geregelt - muss ich meine Kreditkartendaten bekannt geben?
Nicht immer - in vielen  können Sie alternativ auch das Lastschriftverfahren wählen. Für eine verbindliche Reisebuchung werden allerdings Ihre Kontodaten (wichtig: Deutsches Konto) benötigt wie bei jedem stationären Reisebüro auch. Je nach den AGB des Reiseveranstalters oder des Leistungsträgers wird der Reisepreis von diesem oder aber von HEGENLOH Reisen eingezogen. Ausnahme: bei Reisen im Ultra-Kurzfristbereich werden Ihnen Ihre Reiseunterlagen nicht zugesendet, sondern am Flughafenschalter des Veranstalters hinterlegt. Dort können Sie dann auch direkt bezahlen: bar oder per EC-/Master-/Visacard.

Bei einer Onlinebuchung werden Ihre Daten über das auszufüllende Formular verschlüsselt übertragen. Bei telefonischer Buchung, Buchung per Fax oder Email senden wir Ihnen ein Formular zwecks Unterschrift zu, bei persönlicher Beratung mit Buchung werden Ihre Daten sicher über das Computer-Reservierungs-System übertragen.
                                                                                                               
nach oben

Wie erhalte ich den Sicherungsschein für meine Reise?
Bei allen Pauschalreisen unserer Reiseveranstalter sind die Kundengelder gegen die Insolvenz der Veranstalter abgesichert. Haben Sie eine Reise verbindlich gebucht, erhalten Sie den Sicherungsschein entweder mit der Reisebestätigung oder separat durch unsere Reservierungszentrale zugesandt.
                                                                                                                
nach oben

Was muss ich tun, wenn ich umbuchen oder stornieren muss?
In jedem Fall wenden Sie sich bitte an unsere Reiseagentur. Wir kümmern uns um das Weitere und besprechen das Vorgehen. Generell empfehlen wir, bei der Reisebuchung zumindest eine Reiserücktrittsversicherung mit abzuschließen. Nach Erteilen des Buchungsauftrages ist i.d.R. keine kostenlose Umbuchung oder Stornierung möglich. Die Einzelheiten sind in den AGB's der Reiseveranstalter geregelt. Sie können Sie auf den Internetseiten der Reiseanbieter einsehen. Auf Wunsch beschaffen wir Ihnen diese gerne.
                                                                                                                
nach oben